Im Dienst der Föderation

Tanya Huff, übersetzt von Oliver Hoffmann

Im Dienst der Förderation: Die Abenteuer von Torin Kerr
Band 1

Torin Kerr, Staff Sergeant der Föderation, ist ein kampferprobter Profi. Als sie und ihre Einheit für einen Einsatz als Ehrengarde einer diplomatischen Gesandtschaft ausgewählt werden, scheint dies ein Spaziergang zu werden. Es sollen Beitrittsverhandlungen zur Föderation auf dem Planeten der Silsviss geführt werden. Sicher, es hatte Gerüchte gegeben, dass die Anderen – die eingeschworenen Feinde der Föderation – in diesem Sektor des Weltraums gesichtet wurden. Aber Gerüchte gibt es immer. Das Ziel der Mission war der Schutz der Diplomaten. Und alles schien perfekt zu laufen. Vielleicht zu perfekt…

Taschenbuch, 372 Seiten
ISBN 978-3-94870-005-8
Preis Buch € 15,00 [D], € 15,50 [A]

eBook ePub
ISBN 978-3-948700-09-6
Preis eBook € 10,99
Cover-Download für Presse und Blogger*innen: Print | Online
 


Die Autorin

Tanya Huff wuchs in Kingston, Ontario auf. Ihr erstes Werk veröffentlichte sie mit zehn Jahren. Von 1975 bis 1979 gehörte sie zur Canadian Naval Reserve, wo sie als Köchin arbeitete. In den frühen 1980er Jahren arbeitete sie bei Bakka, Nordamerikas ältestem Science-Fiction-Buchladen. 1992 zog sie mit ihren vier Katzen ins ländliche Ontario, wo sie heute noch mit ihrer Partnerin Fiona Patton lebt. Huff ist eine der bekanntesten kanadischen Autorinnen in der Kategorie Zeitgenössische Fantasy. mehr…

Der Übersetzer: Oliver Hoffmann

Oliver Hoffmann, geboren 1965 in Mannheim, studierte Germanistik, Politische Wissenschaft und Medienwissenschaft an der Universität Mannheim. Schon seit dem Studium lebt er als Übersetzer, Lektor und Autor von der Arbeit am Text. 1989 war er Mitbegründer des Verlags Feder&Schwert, dessen Schwerpunkt phantastische Literatur ist. Neben mehr als 25 Jahren Tätigkeit als Verlagsleiter hat er schon für zahlreiche deutsch- und englischsprachige Verlage übersetzt, lektoriert, korrigiert und geschrieben.